LL1: Platz 3 verteidigt

IMG_0288

Im letzten Spiel der Saison gegen Dornbirn II konnten wir unser Niveau vom Spiel gegen die Ladies leider nicht vollständig halten. Wir starteten sehr stark und gewannen den ersten Satz klar. Auch den zweiten Satz konnten wir für uns entscheiden, da wir wenig Servicefehler machten und die Angriffspositionen variierten. Dann hielten uns die Dornbirnerinnen mit gutem Service, einer guten Abwehr und mutigen Angriffen auf Trab und gewannen die drei folgenden Sätze, zum Teil knapp. Trotz dieser Niederlage beenden wir die diesjährige Situation auf dem Stockerl – mit dem 3. Platz.

LL1: Gute Leistung gegen Dornbirn Ladies

IMG_0288

Am 29.03.2019 hatten wir unsere letzte Begegnung mit den Ladies des VCD. Es war wohl auf beiden Seiten ein Spiel auf höchstem Niveau der jeweiligen Mannschaft. Der VCD zeigte eine sehr gute Verteidigung und servierte stark. Wir konnten mit einer guten Abwehr und viel Spaß 😉 gegenhalten. Am Ende des ersten Satzes näherten wir uns bis 23:25 heran und machten die Gegnerinnen nervös. Die nächsten Sätze fielen zwar klarer aus, dennoch blieben wir dran und bewiesen Ausdauer. Ein würdiges letztes Spiel gegen die Tabellenersten!

LL1: Auswärtssieg gegen Egg

Am Freitag konnten wir einen 3:0-Sieg gegen Egg feiern. Obwohl die Wälderinnen uns durch technisch unsauberes Spiel oder Servicefehler manchen Punkt schenkten, war unser Sieg verdient, da wir uns durch eine starke Blockleistung, eine gute Verteidigung sowie lange Serviceserien klar absetzen konnten. Wir hoffen, diesen Aufwind mit in die nächsten Spiele nehmen zu können!

LL1: Nur 1:3 gegen Dornbirn 2

Am 01.02.2019 fand das Heimspiel gegen Dornbirn 2 statt. Drei unserer Stammspielerinnen konnten nicht dabei sein, weshalb wir in ungewohnter Formation spielen mussten. Im ersten Satz waren wir die dominante Mannschaft und obwohl auch unser Spielaufbau nicht optimal war, ging der Satz verdientermaßen an uns. Ab dem zweiten Satz aber spielten die Mädels aus Dornbirn auf, stellten mehrere Positionen um und überzeugten mit einem konstanten, schnellen Spiel.

Nun haben wir einen Monat Spielpause und werden am 02.03. gegen den VC Langen in die dritte Begegnungsrunde starten.

LL1: Niederlage gegen Dornbirn

IMG_0040

Am 24.01.2019 hatten wir unsere zweite Begegnung mit dem VCD1. Im ersten Satz konnten wir gut mithalten und verloren den Satz 25:19. Im zweiten und dritten Satz hatten wir große Schwierigkeiten in der Annahme und konnten keine Angriffe aufbauen. Dornbirn spielte beinahe fehlerfrei und gewann die beiden Sätze klar.

LL1: Sieg im Heimspiel gegen Egg

Video vom Spiel

Mit dem Spiel gegen Egg starteten wir am 18.01.2019 ins neue Jahr. Trotz mehrerer Krankenstände konnten wir uns als stabile Mannschaft präsentieren. Unser Spiel zeichnete sich unter anderem durch eine konstante Serviceleistung, starke (Longline-)Angriffe und eine gute Verteidigung aus. Den ersten Satz gewannen wir recht klar mit 25:19. Als den Eggerinnen im zweiten Satz die Annahme schwer fiel, blieben wir dennoch wach und konzentriert und konnten diesen Satz klar mit 25:9 für uns entscheiden. Im dritten Satz zeigten die Eggerinnen eine sehr starke Angriffsleistung und hätten uns beinahe zu einem vierten Satz gezwungen. Doch nach einem starken Finish und einem Punktestand von 26:24 konnten wir nach drei Sätzen auf unseren ersten Sieg 2019 anstoßen.

LL1: Niederlage gegen Höchst

vbch

Am Freitag hatten wir unsere zweite Begegnung mit dem VBC Höchst. Jeden Satz begannen wir stark, die Leistung ließ dann jedoch deutlich nach und obwohl wir um die Bälle kämpften, konnten wir mit den Höchsterinnen nicht mithalten. Diese servierten stark und stellten einen guten Block. Nach dem 0:3 beenden wir das heurige Jahr mit dem vorläufigen 3. Tabellenplatz. Auf ein mindestens ebenso erfolgreiches Jahr 2019! :-)

LL1: Erneuter Sieg gegen Langen

Am Freitag, den 07.12. startete für uns die zweite Runde mit dem Spiel gegen Langen. Wir starteten konzentriert und fokussiert in den ersten Satz und ließen unsere Gegnerinnen nie wirklich ins Spiel kommen. Satz zwei und drei waren dann schon eine knappere Angelegenheit. Wie immer gegen die toll verteidigenden Langenerinnen, kam es zu vielen langen Ballwechseln. Diese konnten wir oft für uns entscheiden und spielten somit drei Sätze (mehr oder weniger :-)) sicher nach Hause.

LL1: Feldkircher Ladies gewinnen gegen Dornbirner Girls

FullSizeRender

Obwohl einige unserer Mädels mit einer Erkältung zu kämpfen hatten, konnten wir uns gestern im Auswärtsspiel gegen die Dornbirner Girls behaupten. Es dauerte, bis wir wach im Feld standen und ein konstantes Spiel zeigen konnten. Die Dornbirnerinnen legten in den ersten beiden Sätzen jeweils vor und kamen schnell mehrere Punkte in Führung. Dank einer guten Serviceleistung, Kampfgeist und aufkommender Leichtigkeit konnten wir jedoch ausgleichen und die ersten beiden Sätze knapp, aber doch für uns entscheiden. Im dritten Satz war unser Spielniveau deutlich besser und so konnten wir trotz des großen Kampfgeistes der Girls klar gewinnen. Gsundheit und gute Besserung :-)

Feldkirch hält Dornbirn auf Trab

vbc

YEEEAAAH!!!

Mit einer sehr starken Leistung konnten wir gleich in der ersten Begegnung einen Satz gegen die Damen des VCD gewinnen. Den ersten Satz entschied die Gastmannschaft mit 22:25 knapp für sich, wir konnten unser Spielniveau jedoch halten und gewannen den zweiten Satz mit 25:22. Obwohl es schwierig für sie war, ihre Angriffe abzuschließen, konnten die konditionell starken Dornbirnerinnen schließlich den dritten und vierten Satz für sich entscheiden. Wir konnten mit guten Blockaktionen und starkem Zuspiel auftrumpfen, aber besonders die Annahme- und Verteidigungsleistung brachte uns den verdienten Satzgewinn.

wenn.denn.körig!